Messe

Wir denken nicht in Messestand,
sondern in Brand Experience.

Die automatica, Leitmesse für Automation und Robotik, verlangt ihren Ausstellern viel ab. Die Key Player aus dem Maschinenbau sind hier vertreten. Mit über 45.000 Besuchern und rund 66.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche ist die automatica ein Schwergewicht in der Messelandschaft und für viele der Aussteller ein fester Termin. PIA Automation war 2018 wieder vertreten – mit einem Messeauftritt, der klar aussagte: wenn Automation, dann PIA Automation.

Vielen Dank an das erfahrene und gut sortierte PIA-Marketing-Team aus Deutschland und Österreich (Gummibärchen gibt’s nur von euch! #zuckerschock), an die Virtual-Reality-Überzeugungstäter von PIA und an unseren Messepartner SYMA. Im Team wird’s immer besser!

pia automatica messestand mockup
pia automatica messestand mockup
pia automatica messestand mockup
pia automatica messestand mockup
pia automatica messestand
pia automatica messestand

Der Messestand als User Interface

PIA Automation ist einer der weltweit führenden Partner in der Automation. Mit über 8.150 bisher realisierten Fertigungsanlagen zählt PIA Automation weltweit zu den renommierten Herstellern maßgeschneiderter Automatisierungslösungen. Zehn Standorte weltweit, über 40.000 Quadratmeter Produktionsfläche, Kunden aus den Bereichen Mobility, Industrie- und Konsumgüter, Healthcare und Green Energy: So ist PIA Automation für die nächste Etappe im digitalen Zeitalter gewappnet und entwickelt sich stetig weiter.

Das dritte Mal in Folge war seitenwind mit dem Projekt der Messekonzeption betraut, zum dritten Mal sollte der neue Messeauftritt die Messlatte wieder ein Stück höher legen. Die Aufgabe an seitenwind: „Entwickelt für uns einen Messeauftritt, der klar zeigt, dass PIA der Leading Partner in der Automation und Innovationsführer mit Vision ist. Wir sind für die Zukunft gerüstet und wir setzen die neuen Standards in der digitalisierten Welt der Automation.“

Was für eine Aufgabe für seitenwind! Das bisher größtenteils analoge Messeerlebnis musste zu einem ganzheitlich digitalen aufgebaut werden. Daher integrierten wir für ein spannendes Markenerlebnis verschiedene digitale Welten in den Messestand: Wir entwickelten und realisierten inhaltlich und technisch Multitouch, Virtual Reality und interaktive Produktpräsentationen. Alles abgestimmt auf das neue, doppelstöckige Standbaukonzept, das von uns entwickelt und im hochwertigen, kühl-klaren Grafikdesign von uns realisiert wurde.

Das Ergebnis: Der Messestand war nicht nur umbaute Fläche; der Messestand fungierte als Touch Point zur Marke PIA Automation, als User Interface zu den Besuchern, die sich stark interaktiv über Produkte, Services und Karrierethemen digital, analog und persönlich informieren und austauschen konnten.

“Wir arbeiten seit 2011 mit seitenwind und sind immer wieder beeindruckt von den neuen, kreativen Ideen und der professionellen Umsetzung. Seitdem haben wir zusammen viele – auch große und langwierige – Projekte erfolgreich realisiert, von der Website bis zum Messeauftritt war alles dabei. Wir freuen uns schon auf unseren nächsten gemeinsamen Coup – wir spannen den Bogen weiter! Viele Grüße an das gesamte seitenwind-Team.”

Silvia Pelikan
Marketing

PIA Automation Messestand Detailaufnahmen
Besucher auf Messestand PIA Automation

Und? War’s gut?

Der Lohn unserer Arbeit: überwältigendes Feedback von PIA Automation und deren Kunden. Das Ergebnis zeigen wir mit Stolz, denn nach insgesamt zehn Monaten Arbeit mit intensiver Entwicklung, Planung, Abstimmung, Design-Sprints und angenehmer Zusammenarbeit mit PIA lautet das gemeinsame Resumée: well done!

vorheriger Case

nächster Case